Wahnsinn bis wahnsinnig!

Tag 2 unserer Obedience Prüfung und es war der Wahnsinn bis wahnsinnig! Wahnsinnig kalt mit anfangs -8°C, wahnsinnig anstrengend und doch auch wahnsinnig schön. Jyoti ist noch ein mal mit mir in Klasse 3 gestartet, da war sehr viel Wahnsinn dabei. Sie war wahnsinnig begeistert, motiviert – und laut! Aber wir hatten zusammen wahnsinnig viel Spaß und haben unsere letzte Prüfung im Obedience sehr genossen. Daher war es aber dann weiterlesen…

Obedience Klasse 2

Wir starten dieses Jahr früh in die Obedience Sasion und legen bei dem Hallenturnier unseres Vereins in Klasse 2 los. Im Vorfeld habe ich mich schon sehr auf diese Klasse gefreut, weil sie einfach so viel spannender und vielfältiger als Beginner und Klasse 1 ist. Norell und ich hatten bei unserer ersten Prüfung in Klasse 2 auch direkt richtig viel Spaß, auch wenn Norell auf Grund des langen Wartens im weiterlesen…

Winterausflug

Wir haben genug von Matsch, Regen und Schnee! Das ist doch kein Winter, haben wir uns gedacht und einen Ausflug in den richtigen Winter gemacht. Mit gut 15-20cm Neuschnee am Vormittag und tollen Spaziergängen in der weißen Pracht. Dazu gehörte außerdem noch ein Treffen mit Judith und ihren Tollern Baven und Ira – wo der Nore sich nicht nur wahnsinnig wohl gefühlt hat, sondern auch fast die Einladung zum Bleiben weiterlesen…

Toller Training im Winter

Erneut haben wir uns mit anderen Tollern zu einem richtig schönen Dummytraining samt kleinem Fotoshooting getroffen und tolle Aufgaben gearbeitet. Zu Beginn ging es mit einer Suche los, anschließend folgten Markierungen und natürlich auch Einweisen – das Gelände ist einfach sehr vielseitig und bietet tolle Möglichkeiten! Das alles wurde von leichtem Schneefall begleitet, ein richtig gutes Wintertraining also. “ order_by=“sortorder“ order_direction=“ASC“ returns=“included“ maximum_entity_count=“500″]

Am Wochenende haben wir bei einem Kurzbesuch Norells Bruder Kiano und Laura getroffen und haben bei vielen lustigen Kleinigkeiten festgestellt, dass unsere zwei Hunde ganz eindeutig Brüder sind. Außerdem hatten wir ein sehr schönes Training in einem tollen Gelände! Für Norell stand neben zwei Blinds vor allem das Lining auf Memorypunkte, die vom Startpunkt aus nicht sichtbar sind, auf dem Programm.    

2017 – was für ein Jahr!

2017 war für uns ein spannendes und ereignisreiches Jahr! Viele Trainings und viele Prüfungen, viele tolle Ausflüge in Deutschland, nach Schweden und nach Belgien. Jyoti ist in diesem Jahr 9 Jahre alt geworden und hatte bei ein paar Obedience Prüfungen noch viel Spaß – und im Training umso mehr! Es ist eine große Freude, sie immer noch dermaßen fit und temperamentvoll dort zu sehen und mit ihr arbeiten zu dürfen. weiterlesen…

Toller Training im Herbst

Heute traf Norell seinen Bruder Kiano und seine liebste Trainingsfreundin Snö zu einem sehr ausgiebigen und sehr schönen Dummytraining. Die Hunde sind nun platt und wir sehr zufrieden, denn sie haben alle 3 grandios gearbeitet! Unter anderem sehr lange Vorans auf einen Memorypunkt! Im Anschluss gab es noch eine kleine Fotosession, immerhin sehen sich zumindest die Brüder nicht so oft. Und trotz schmuddelig-grauem Novemberwetter haben wir noch etwas schöne Herbstfarben weiterlesen…

Tolling Championship in Belgien

… oder viel mehr in den Niederlanden, auch wenn es die belgischen Championships waren. Für uns erneut ein Anlass, diese Prüfung mit einem Kurzurlaub mit Ines und Snö zu verbringen. So waren wir Freitag noch am Ijselmeer und haben unseren Hunden etwas Kulturschock geboten, indem wir die Dorfkinder doch glatt in die niedliche  Innenstadt verschleppten – samt vielen Hunden, lärmenden Kindern, Einkaufswagen, Rollern, … Sie fanden es einen lustigen Ausflug! weiterlesen…

Dummy Basics? Vorzüglich!

Norell zeigt heute, dass er die Dummy Basics sicher beherrscht und besteht die Dummy A in der BZG Hannover mit vorzüglichen 77 Punkten und dem 2. Platz. Los ging es an einem netten kleinen Teich mit der Wassermarkierung. Norell sitzt steady und geht auf mein Kommando zügig ins Wasser, kommt zielstrebig zurück und liefert das Dummy ab. Besser geht es nicht – 20 Punkte. Als nächstes hieß es auf in weiterlesen…