Bundessiegerprüfung Obedience 2022

Norell und ich hatten so viel Spaß in den 2 Ringen, unsere Einzelarbeit hat mir richtig gut gefallen. Wir konnten mit Freude und Motivation durch die ganze Prüfung gehen und genießen, unsere Leidenschaft Obedience zu zeigen!
Am Ende wurde es Platz 5 mit 263 Punkten, trotz des Momentes der Verwirrung in der Gruppe, den Norell hatte.
(Ok,eigentlich haben wir schon heimlich für die neuste PO trainiert, in der dann Abrufen aus der Gruppe mit Steh kommt. 🤣)
Danke an meine geniale Trainingsgruppe, durch die wir dieses Jahr nochmal so richtig gepusht wurden im Training!
Danke Britta für das coole Wochenende und Gratulation für euren Spaß im Ring, es war so toll zu sehen 😍

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.