Dummy Basics? Vorzüglich!

Norell zeigt heute, dass er die Dummy Basics sicher beherrscht und besteht die Dummy A in der BZG Hannover mit vorzüglichen 77 Punkten und dem 2. Platz.

Los ging es an einem netten kleinen Teich mit der Wassermarkierung. Norell sitzt steady und geht auf mein Kommando zügig ins Wasser, kommt zielstrebig zurück und liefert das Dummy ab. Besser geht es nicht – 20 Punkte.

Als nächstes hieß es auf in die Sandkuhle und zur Suche. Die war Norell zu klein und ich musste zunächst öfter pfeifen, damit er im Gebiet blieb. Nachdem er das erste gefunden hatte, blieb er eng und fand auch de nächsten 3 gut – meinte allerdings mit dem 3. doch noch mal eine Runde in die Wiese zu schnuppern nach dem nächsten. Huch?! Nun ja, Kommpfiff und er kam – und zum Glück mit dem 4. dann auch wieder direkt. Es bleiben 17 Punkte.

Das Landmark machte mir ja doch etwas Sorgen nach dem Workingtest letzte Woche – aber hier markierte er gut, die Fallstelle war auch gut zu sehen. Und so gab es erneut volle 20 Punkte!

Beim Appell merkte ich ihm seine Müdigkeit nach dem langen Tag an – er war angespannter, als ich das sonst von ihm kenne. Aber er lief ein exzellentes Fuß und markierte erneut punktgenau – 20 Punkte.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.