Once again!

Und der Spaß geht weiter!
Heute stand das dritte Turnier in Folge für Norell an… war so ursprünglich nicht geplant, aber hat trotzdem gut gepasst.
Norell ist heute trotz merklicher Wärme genauso motiviert und freudig dabei und zeigt erneut (und diesmal in allen Übungen), was er kann.
So erreichen wir unglaubliche 300 Punkte in der Klasse 1.

Besonders freut mich, dass er alle „Baustellen“ aus dem letzten Turnier (Fuß nicht ganz konzentriert, nach Ablegen und weggehen schnüffeln und bei der Abschlussgrundstellung aus dem Platz auch nicht konzentriert genug) dieses mal nicht gezeigt hat. Die Woche Training an genau diesen Punkten war also sehr erfolgreich.

Jyoti startet dieses Wochenende auch wieder, nachdem sie sich letztes Wochenende ja frei erbeten hatte – und auch sie hat wieder wahnsinnig viel Spaß und auch Glück: das angekündigte Unwetter beginnt genau zu unserem Start. Am Ende waren wir zwar ziemlich nass, aber sehr zufrieden und nicht so erschöpft wie bei der Wärme vorher
Mit zwei Nullen reicht es zwar „nur“ zu 216,5 Punkten, aber sie hat das erste Mal auf einem Turnier die neue Box mit blindem Voran gekonnt! Und sagte ich schon, wie viel Spaß sie hatte?

Nun freuen wir uns auf Turnierpause und das weitere Training – ab Montag beginnt Norell ganz offiziell mit dem Training für Klasse 2 und ich freue mich schon sehr darauf, diese ganzen Übungen wieder dazu zu nehmen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.