Herzlich Willkommen Junai!

Seit heute Mittag stellt nun Junai unser Leben auf den Kopf, bringt frischen Wind hier hinein und wir freuen uns auf viele tolle gemeinsame Erlebnisse! … Ok, so viel frischer Wind ist es noch gar nicht. Eigentlich schläft er fast nur, nachdem er zunächst eine Stunde mit seinem Bruder Lýsan meine Wohnung erkundet und nochmal gespielt hat. Er hat ja auch viele Eindrücke zu verarbeiten heute! Norell geht bereits sehr weiterlesen…

Das Leben geht weiter!

Am 1. Dezember wurde mit dem Casarrondo I-Wurf unser Blick in die Zukunft geboren. Von den 4 Rüden hat es einer leider nicht geschafft, so dass wir uns jetzt über 3 Rüden und eine Hündin freuen. Norell ahnt noch nicht so ganz, dass er nun bald „der Große“ sein wird und ist nach wie vor der freche Clown. Ab und an frage ich mich ja schon, ob ich mir DAS weiterlesen…

Noch mehr Kinder!

Wo wir gerade eh in Österreicht waren, bekamen wir die Gelegenheit, auch Norells dort lebende Tochter Alpha aus dem Wurf im Kennel Jumping Hunters (Story of Ayra Jumping Hunters) kennen zu lernen. Sie war noch mehr nach Norells Geschmack, denn mit ihr konnte er schon richtig spielen und ihr zeigen, wie viel Spaß Wasser macht.   “ order_by=“sortorder“ order_direction=“ASC“ returns=“included“ maximum_entity_count=“500″]