Obedience Prüfung mit Jyoti

Am Sonntag war mal wieder Turnier-Zeit für Jyoti und mich. Trotz in letzter Zeit eher wenig Training hat Jyoti eine schöne Leistung gezeigt. Wie schon im Mai konnte sie ihren aktuellen Trainingsstand nahezu abrufen und wir hatten viel Spaß in der Prüfung. Nun feilen wir weiter an den (bekannten…) Baustellen und freuen uns au das nächste Obedience-Jahr!

Schweden – immer wieder eine Reise wert!

Wie schon in den letzten Jahren lockten uns die Tollarspecialen wieder nach Schweden. Wohnmobil bis zur Oberkante vollgepackt, immerhin nahem wir nun 3 Hunde mit und wollten viel Obedience, Dummy, Tolling und Fährte trainieren. In Schweden ging es für uns diesmal zunächst gen Westen Richtung Göteburg, um von dort etwas den Götakanal zu verfolgen. Wir fanden schöne Landschaften, in denen es sich schon schön spazieren gehen und ausruhen ließ. Weiter weiterlesen…

Show-Debüt in Winsen

Zumindest für Norell, der das jedoch super meisterte: Norell trat in einer mit insgesamt 6 Rüden gut besetzten Jugendklasse an, lief und stand souverän und mit einer tollen Ausstrahlung. Dem Richter gefiel das wohl genauso gut wie der Rest vom Hund und somit bekam er eine Vorzügliche Berwertung und mit Platz 1 auch gleich die erste Anwartschaft für den Jugendchampion. Richterbericht: Mr. Colm Beattie, IE very nice head and alert weiterlesen…

LVSP Obedience 2016

Mittlerweile ist es schon 3 Wochen her, aber ich bin jetzt erst dazu gekommen, das Video zu bearbeiten. Am 29. Mai starteten Jyoti und ich bei der Landesverbandsmeisterschaft unseres Landesverbandes Ravensberg-Lippe und konnten mit 230,5 Punkten (SG) den dritten Platz erreichen. Es war Jyotis dritte Prüfung nach neuer Prüfungsordnung und die erste draußen. Sie zeigte in fast allen Übungen die Leistung, die sie aktuell leisten kann, lediglich das frühe Abstoppen weiterlesen…

Wasserarbeit Norell & Jyoti

Gestern habe ich mit Jyoti und Norell etwas Dummyarbeit über Wasser gemacht. Norell hatte einen Memory-Punkt über Wasser und zunächst 180° dazu einen Memorypunkt an Land, dann auch im 90° Winkel dazu noch einen. Los ging es direkt vom Ufer über Wasser bzw ans andere Ufer, denn zwei waren etwas kurz geworfen um schwammen direkt am Ufer (und wurden nach rechts abgetrieben). Dies war übrigens Norells erste Wasserarbeit. Vorher war weiterlesen…

Tolling Seminar

Am Himmelfahrtswochenende haben wir uns schon wieder in Richtung Norden auf den Weg gemacht, um bei dem von Susanne (Hundeschule Jagdfieber) organisierten Tolling-Seminar mit Jelle und Lindsay teilzunehmen. Jyoti und ich hatten ganz viel Spaß, ich habe viel gelernt und freue mich auf die nächsten Gelegenheiten, diese Tipps und Ideen umzusetzen! Zunächst ging es mit – na klar – dem Tolling los. Anschleichen bis zur Blende und dort erst mal weiterlesen…

Jyoti in der neuen O3

Mir gefällt die neue Prüfungsordnung so im ersten Test tatsächlich richtig gut. Macht Spaß, die neuen Übungen zu arbeiten. Ich habe zunächst nur den Samstag gemeldet, da ich mir wirklich nicht sicher war, wie gut sie die neuen Übungen unter Prüfungsbedingungen schon kann. In den letzten Wochen wurde sie aber zunehmend sicherer. Und tatsächlich, am ersten Tag erreichten wir wirklich sehr schöne 242,5 Punkte und damit ein hohes Sehr Gut. weiterlesen…