Time for a Break!

In dieser schwierigen Zeit ist das Training mit meinen Hunden meine kleine Auszeit. Was bin ich froh,die zwei zu haben!
Heute haben wir uns ein intensives Training (natürlich alleine) auf dem Hundeplatz gegönnt.

Norell und ich nutzen die Zwangspause von Prüfungen nun, um uns schon mal auf die neue Prüfungsordnung für nächstes Jahr vor zu bereiten.​ So ist es wenigstens sinnvoll genutzte Zeit! Heute haben wir nochmal am Richtungsapport gearbeitte, bei dem dann ab nächstem Jahr auch das mittlere Apportel zu holen sein wird.
Das bringe ich ihm nun mit 3 unterschiedlichen Kommandos erst mal mit Targets bei.
​Ab und an lassen wir beim Abrufen auch schon mal das Sitzen einfließen, denn auch das kommt ab 2021 auf uns zu.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.