Geruchs-ID Aufbau als Anzeige

Und nun ist es soweit! Anfang Januar dieses Jahres haben wir mit dem Aufbau unserer Geruchs-ID begonnen. Ich habe einen Weg gewählt, der erstmal recht umständlich erscheint, mich bisher aber wirklich überzeugt hat.

Norell hat zuerst gelernt, eine Memorykarte anzuzeigen, die mit meinem Geruch dann zwischen anderen zu finden und anzuzeigen und dies dann auf die Hölzer zu übertragen.

Und nun ist gestern und heute ganz frisch das Bringen dazu gekommen – heute hat er dann tatsächlich das erste Mal mein Holz ganz ohne Aufforderung gebracht.

Obwohl er nun bereits einige Male bringen durfte, ist die Suche noch sauber und ruhig, auch wenn er sowohl auf dem Hin- wie auch auf dem Rückweg ein hohes Tempo zeigt. Nun hoffe ich, dass dies so bleibt!

Gedauert hat es nun fast genau 5 Monate – mit einer Pause im Training in der ich mich auf die Übungen der Beginner und 1 konzentriert habe.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.