1. Geburtstag und 1. Prüfung

Am 9. August feierte Norell seinen ersten Geburtstag und traf zu diesem Anlass in Schweden seine Mutter Sunnan zur gemeinsamen Viltspårprov. Sunnan erreichte an diesem Tag ihren dritten 1: priz in der ÖKL und damit den schwedischen Viltspår-Champion.Ganz herzliche Glückwünsche nochmal dazu Maike und Sunnan!

Norell läuft die Viltspårprov Anlagsklass (600m lang, 4 Winkel, 3 h alt, 2dl Schweiß) und zeigt eine souveräne Leistung, die die Richterin im Bericht wie folgt zusammen fasst: „Only to follow. Very very good from the start to the end.“

Ganz anders als gedacht war Norells erste Prüfung also weder die BH noch eine Obedience-Prüfung, sondern mit der Schweißprüfung in einem ganz anderen Bereich – aber Norell (und Maike und Karsten) zeigen mir spannende neue Wege, auf deren weiteren Verlauf ich schon sehr gespannt bin.

Auch Norells Schwester Joenne bestand (bereits einige Tage vorher) die Anlagsklass – auch hier nochmal ganz herzliche Glückwünsche! Beide Geschwister und ihre Besitzer ganz stolz auf ihre Leistung!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.